Blog 30. Dez. 2022

Corona & Franchise

Der COVID-19-Pandemie hat viele Branchen hart getroffen, darunter auch das Franchise-System. Franchise-Unternehmen sind in der Regel auf lokale Märkte ausgerichtet und hängen oft von der Kundenfrequenz in Einzelhandelsgeschäften, Restaurants oder Dienstleistungsbetrieben ab. Die Einschränkungen und Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie, wie zum Beispiel Ausgangsbeschränkungen und Schließungen von Geschäften, haben daher viele Franchise-Nehmer in Schwierigkeiten gebracht.

Einige Franchise-Unternehmen haben sich jedoch schnell an die neue Situation angepasst und innovative Lösungen entwickelt, um ihre Geschäfte trotz der Einschränkungen weiterführen zu können. Dazu gehört zum Beispiel der Umstieg auf den Online-Verkauf oder das Angebot von Liefer- und Abholservices. Auch das Umdenken in Bezug auf die Nutzung von Räumlichkeiten und die Einführung von Hygienekonzepten haben dazu beigetragen, dass viele Franchise-Unternehmen trotz der Pandemie weiterhin ihre Türen öffnen konnten.

Für Franchise-Nehmer, die während der Pandemie Schwierigkeiten hatten, ihr Geschäft aufrechtzuerhalten, gab es verschiedene Unterstützungsmaßnahmen. Dazu gehörten zum Beispiel Stundungen von Miet- und Leasingzahlungen, finanzielle Hilfen von der Regierung oder auch Unterstützung von Franchise-Gebern durch die Bereitstellung von Marketing-Materialien oder die Übernahme von Kosten für zusätzliche Hygienemaßnahmen.

Insgesamt hat die COVID-19-Pandemie das Franchise-System vor Herausforderungen gestellt, aber auch gezeigt, wie anpassungsfähig und innovativ viele Franchise-Unternehmen sind. Trotz der Einschränkungen haben viele Franchise-Nehmer es geschafft, ihr Geschäft weiterzuführen und sogar neue Kundengruppen zu erschließen. Die Pandemie hat auch gezeigt, wie wichtig es ist, dass Franchise-Unternehmen und -Nehmer in Zeiten der Krise zusammenarbeiten und sich gegenseitig unterstützen, um gemeinsam durch die Krise zu kommen.

22. Jul. 2024

Produktions-Franchising als besonders beliebte Franchiseart

Produktions-Franchising, Vertriebs-Franchising und Dienstleistungs-Franchising sind die gängigsten Franchisearten. In diesem Blogbeitrag schauen wir uns das Produktions-Franchising (auch als…
Mehr lesen...
19. Jul. 2024

Vielfalt und Inklusion fördern

Viele Franchisegeber entscheiden sich dafür, Personas des idealen Franchisenehmers zu erstellen und wählen auf dieser Basis geeignete Kandidaten aus. Doch auch im Franchise bringen Vielfalt und…
Mehr lesen...
15. Jul. 2024

Verfahrensdokumentation im Franchise

Die Verfahrensdokumentation wird nicht nur seit 2015 vom Finanzamt gefordert, sondern ist auch hilfreich, um sich nochmals mit der systematischen Erfassung und Beschreibung von Prozessen zu befassen
Mehr lesen...